Geführte schamanische Trommelreise in kleiner Gruppe


Schamanische Trommelreisen sind generell eine wunderbare Möglichkeit, um eigene Themen für sich selber bearbeiten, auflösen und in Heilung bringen zu können.
Somit sind sie ein "Werkzeug", dass uns für die vielfältigsten Themen zur Verfügung steht, seien es körperliche Beschwerden, Krankheiten, emotionale Themen, Sinnfindung, Entscheidungen...
Mit der Schwingung meiner schamanischen Trommel und dem Klang meiner Worte leite ich dich in andere Welten und wieder zurück.
Dorthin, wo du mit deiner Seele und deinem Unterbewussten, mit deinen Krafttieren, Helfern und Ahnen Verbindung aufnehmen kannst, dorthin, wo du um Heilung bitten und Heilung erfahren kannst.
Dorthin, wo du Antworten auf deine Fragen auf den Weg bringen kannst.

Das Thema und die Reiseroute zeigen sich erst kurz vor dem Termin, denn sie entstehen durch die Energie und die (unausgesprochenen) Themen der angemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Auch wenn sich diese nicht kennen und ich keine Informationen über sie habe, zeigt sich ein Gruppenthema, das dann den Reiseverlauf entstehen lässt.

Oft bekomme ich die Information erst am gleichen Tag und manchmal gibt es nur eine Startposition und die Route verändert sich während der Reise.

Daher kannst du darauf vertrauen, dass die Reise genau dorthin geht, wo deine Seele dich hinführen möchte.

Du brauchst keine Vorkenntnisse.
Die Schamanische Trommelreise ist gleichermaßen für Einsteiger und routinierte Schamanisch-Reisende.
Es wird sich dir das zeigen und du wirst das erfahren und erleben, was für dich das Richtige in dem Moment deines Lebens ist.


max. 12 Teilnehmer, nur mit Voranmeldung

Kontakt zum Anbieter

Maeder-Brechtel, Katrin

Schamanin im Hier und Jetzt